Abgekündigte Produkte

  • Anzahl der Achsen:

    Je nach Modell 1 bis 6 Achsen (außer IO Module)

  • Motion Control Funktionen:

    Positionierung, Synchronisation, CAM-Profiling (außer IO Module)

  • Integrierte Verstärker:

    Je nach Modell ohne bis zu 6 x DC (außer IO Module)

  • Schnittstellen:

    Je nach Modell USB, CAN, EtherCAT, Ethernet, RS232, RS485

Folgende Produkte haben ihren EOL - End of Product Life Cycle - erreicht und sind abgekündigt:

MACS4-DC3 Motion-Control-Modul

- Ablösung durch MACS5-AMP3-Lite
- für Anwendungen mit höheren Stromanforderungen: MACS5-AMP3-Lite-HP

MACS4-DC6 Kompaktsteuerung für 1 bis 6 Achsen

- Ablösung durch MACS5-AMP1
- Anwendungen mit höheren Stromanforderungen: MACS5-AMP2

MACS4-DSP Kompaktsteuerung

- Ablösung durch die MACS5

MACS3 Motion Control Modul

- Ablösung durch die neue kostenoptimierte Steuerung zum Positionieren und Synchronisieren von 1 bis 3 Achsen MACS5-Compact.
- Gleiche Breite und ähnliches Volumen mit identischer Steckerkonfiguration ermöglichen den einfachen Ersatz im Schaltschrank und alle Applikationen können – da rückwärts-kompatibel - angepasst und weiter betrieben werden.
- Natürlich ist die MACS5-Compact so performant wie die MACS5-Serie und damit wesentlich leistungsstärker als die MACS3, hat mit Ethernet, USB und optional EtherCAT mehr Schnittstellen, zusätzliche analoge Eingänge sowie einen weiteren Encoder.

CIO-CANopen I/O Modul

Die Ablösung betrifft alle drei Modelle:
CIO-OEM-12-4
CIO-A3-DIO-12-4
CIO-A4-KIO-8-8-4